02331 3520 108 Checkbox OutlinedLogin / Registrierung

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1) Geltung und Geltungsbereich

Soweit sich unser Angebot an Verbraucher richtet, richtet es sich ausschließlich an Personen, die das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben. Darüber hinaus richtet sich unser Angebot an Unternehmer.
Mit dem Begriff Verbraucher ist jede natürliche Person gemeint, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
Mit dem Begriff Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft gemeint, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt; der Begriff „rechtsfähige Personengesellschaft“ meint eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen.

Unsere Geschäftsbedingungen gelten für den Betrieb dieser Internetplattform, insbesondere für die die auf dieser Plattform zur Verfügung gestellten Verbraucherinformationsdienste und Vergleichsleistungen sowie das Organisieren von Geschäftskontakten, das Angebot von Auktions- und Versteigerungsdiensten, die Vermittlung von Anfragen an Unternehmen jeglicher Art mit in Betracht kommenden Unternehmen. Sie gelten ausschließlich. Von unseren Bedingungen abweichende Bedingungen von Partnerunternehmen oder des Nutzern unserer Internetplattformen, insbesondere der vorgenannten Dienste, haben keinerlei Gültigkeit. Es sei denn, diese sind von uns ausdrücklich und in Textform bestätigt worden.

2) Zustandekommen des Vertrages zwischen dem Nutzer und uns

Mit der der Nutzung einer unserer unter Nummer 1) genannten Angebote/Dienstleistungen unserer Internetplattform, jedenfalls mit der Eingabe und Zugänglichmachung seiner Daten zur weiteren Bearbeitung durch uns oder einen unserer Partner gibt der Nutzer ein ihn bindendes Angebot ab. Dieses Angebot können wir nach unserer Wahl innerhalb von 48 Stunden durch Absenden einer Auftragsbestätigung per Mail annehmen oder durch Weiterleitung der Anfrage des Nutzers an bis zu 5 mögliche Anbieter unter gleichzeitiger entsprechender Mitteilung an den Nutzer. Wir sind ausschließlich für uns im Rahmen unserer Tätigkeiten, wie unter Nummer 1) beschrieben, tätig, nicht aber als Erfüllung- oder Verrichtungsgehilfen oder ähnlicher Weise für die unsere Angebotspartner; diese führen also die Vertragsabschlüsse mit dem Nutzer unserer Plattform über ihre Waren- oder Dienstleistungen ausschließlich im eigenen Namen und auf eigene Rechnung und durch ihre eigenen Mitarbeiter herbei. Für den Nutzer unserer Internetplattform ist unser Angebot kostenfrei, soweit nicht im Einzelfall ausdrücklich und in Textform etwas anderes vereinbart worden ist.

3) Leistungsfristen und Leistung

Gegebenenfalls nach Rücksprache durch einen Produktberater unserer Plattform zur näheren Konkretisierung der Wünsche des Nutzers schlagen wir dem Nutzer in der Regel innerhalb von 48 Stunden bis zu 5 mögliche Anbieter der von ihm nachgefragten Waren/Dienstleistungen vor und leiten seine Nachfrage an bis zu 5 mögliche Anbieter der von dem Nutzer nachgefragten Waren/Dienstleistungen weiter. Sollte der vorgenannte Zeitraum nicht eingehalten werden, teilen wir dies dem Nutzer innerhalb des vorgenannten Zeitraums mit. Der vorgenannte Zeitraum verlängert sich automatisch bei Eintritt unvorhersehbarer Hindernisse, die außerhalb unseres Einflusses liegen (z.B. Betriebsstörungen wie etwa durch Ausfall der Stromversorgung o. ä.).

Jegliche Mitteilung an den Nutzer erfolgt an die von dem Nutzer angegebenen Anschriften,also vorrangig seine E-Mail-Anschrift, gegebenenfalls auch Fax- oder Telefonnummern odereine postalische Anschrift, wenn wir bei unserer ersten Rückmeldung nicht ausdrücklich eineandere Kontakt-Anschrift, über die der Nutzer tatsächlich verfügt, benannt haben. Die vondem Nutzer angegebenen Anschriften im vorgenannten Umfang sind für unsere Vertragspartnerzugleich die maßgebliche Lieferanschrift, wenn der Nutzer nicht mit diesen ausdrücklicheine andere Anschrift im vorgenannten Umfang vereinbart hat. Solange der Nutzer unsgegenüber keine anderen Anschriften benennt, sind wir berechtigt, die uns zuletzt mitgeteiltenAnschriften zu verwenden.
Wir übernehmen keine Gewährleistung, Garantien oder Haftungen irgendeiner Art für Produkteoder Dienstleistungen, die von einem unserer Partnerunternehmen aufgrund der Nutzungunserer Internetplattform geliefert oder geleistet werden. Insoweit ist ausschließlich dasjeweilige leistende Unternehmen verantwortlich.

4) Bedingungen für die Zusammenarbeit

Alle Unternehmer, die als Partnerunternehmen mit uns zusammenarbeiten wollen, sind verpflichtet,die jeweils für sie maßgebenden Rechtsnormen, gleichgültig ob öffentlichrechtlicheroder privatrechtlicher Art, zu beachten, uns von eventuellen gleichwohl erfolgtenIn-Anspruchnahmen freizustellen und uns durch fehlerhafte Tätigkeit ihrerseits entstandeneSchäden auszugleichen.

5) Eigentumsvorbehalt

Eventuell von uns im Zusammenhang mit dieser Internetplattform Nutzern oder Partnerunternehmenübersandten Gegenstände bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6) Cookies

Auf unserer Internetplattform werden Cookies eingesetzt, um einen reibungslosen Ablauf undvollständige Funktion unsere Angebote, insbesondere wie in Nummer 1) beschrieben, zu ermöglichen.Hiermit wird erreicht, dass Adressat und Vorauswahl eindeutig einander zugeordnetwerden können. Der verwendete Cookie enthält lediglich eine zufällige Identifikationsnummer,die beim Verlassen unserer Internetplattform und Beenden der Internetbrowserfunktionautomatisch gelöscht wird.

7) Erfüllungsort

Im Verhältnis zu Unternehmern im Sinne von Nummer1) gilt: Gerichtsstand und Erfüllungsortsind Hagen/Westf. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, jedoch ohne dasWiener Übereinkommen zum Kaufrecht.

8) Urheberrechtsschutz

Alle von uns verwendeten Texte und insbesondere Abbildungen (z.B. Produktdarstellungen,Logos) sind urheberrechtlich und zum Teil auch markenrechtlich geschützt und dürfen ohneunsere schriftliche Zustimmung nicht kopiert oder in irgendeiner Weise weiterverwendetwerden.

9) Haftungsbeschränkung

Für eine Haftung auf Schadensersatz gelten unbeschadet der jeweiligen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungenfolgende Haftungsausschlüsse und -begrenzungen:
Wir haften im Grundsatz nur für vorsätzliche oder grob fahrlässige Verletzung unserer Pflichten.Bei fahrlässiger Verletzung unserer Pflichten haften wir nur bei Verletzung von wesentlichenPflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet oder die fürdie ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages wesentlich sind und auf deren Einhaltung der Nutzer typischerweise vertraut - in diesen Fällen ist die Haftung begrenzt auf vorhersehbare, vertragstypische Schäden.
Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und -begrenzungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, in Fällen einer Übernahme einer Garantie, bei Arglist und bei Haftung nach dem Produkthaftungs- oder Haftpflichtgesetz. Soweit die vorstehenden Haftungsausschlüsse und -begrenzungen gelten, gelten sie auch zu Gunsten von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen unseres Unternehmens.

10) Salvatorische Klausel

Sollte eine der hiervor genannten Bestimmungen nichtig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der anderen Bestimmungen hiervon unberührt. Im Verhältnis zu Unternehmern im Sinne von Nummer1) gilt: Für eine evtl. nichtige oder nichtig gewordene Bestimmung oder Klausel, wird eine gemeinsame einvernehmliche Lösung erarbeitet, die der Bestimmung von ihrem Inhalt her möglichst nahe kommt.